Was ist KI-Video und wie erstellt man Videos mit künstlicher Intelligenz?

Von Zeit zu Zeit wird Künstliche Intelligenz bzw KI-Video ebnet weiterhin seinen Weg in die digitale Welt. Es ist heute ein unverzichtbares Werkzeug in der digitalen Landschaft. Ganz gleich, ob Sie ein professioneller Videofilmer oder ein Social-Media-Enthusiast sind: Das Verständnis und die Nutzung der Leistungsfähigkeit von AI Video kann Ihre Videoerstellung auf ein neues Niveau bringen. Wenn Sie sich also leidenschaftlich für die Videobearbeitung interessieren und immer einen Schritt voraus sein möchten, ist die Erkundung von AI Video ein Muss.

Was ist KI-Video?

Teil 1. Was ist KI-Video?

Unter KI-Video versteht man die Anwendung von Technologien der künstlichen Intelligenz, die maschinelles Lernen und Computer Vision nutzen, um Videoinhalte zu erstellen, zu bearbeiten und zu verbessern. Dies beinhaltet die Anwendung fortschrittlicher Algorithmen und Techniken zur Automatisierung verschiedener Aspekte des Videoproduktionsprozesses. KI-Video kann verschiedene Anwendungen umfassen, wie zum Beispiel:

KI-Video

Videobearbeitung

KI spielt eine Rolle bei der Automatisierung von Aufgaben wie Videozuschnitt, Szenenerkennung und Objekterkennung und optimiert so die Effizienz des Bearbeitungsprozesses.

Content-Generierung

Außerdem kann es Videoinhalte basierend auf angegebenen Parametern oder Eingabedaten generieren. Beispielsweise können personalisierte Videoanzeigen oder Produktdemos erstellt werden, indem einzigartige Kombinationen aus Bildern und Text generiert werden.

Videoverbesserung

KI-Algorithmen verbessern die Videoqualität, indem sie Rauschen reduzieren, Farben verbessern, verwackeltes Filmmaterial stabilisieren oder die Auflösung hochskalieren.

Automatisierte Untertitelung und Untertitelung

Darüber hinaus kann KI-Video automatisch genaue Bildunterschriften oder Untertitel für Videos erstellen und so die Zugänglichkeit für ein breiteres Publikum gewährleisten.

Videoanalyse

Schließlich kann KI Videoinhalte und Metadaten analysieren, um wertvolle Erkenntnisse zu gewinnen, einschließlich Stimmungsanalysen, Objekterkennung oder Zuschauerengagement-Metriken.

KI-Videotechnologien zielen darauf ab, verschiedene Aspekte der Videoerstellung und -bearbeitung zu rationalisieren und zu automatisieren. Dies spart nicht nur Zeit und Aufwand für die Ersteller von Inhalten, sondern verbessert auch den gesamten Videoproduktionsprozess.

Vorteile der Verwendung von KI-Videos

1. Es spart Ihnen Zeit.

KI-Videotools automatisieren verschiedene Aufgaben im Videobearbeitungsprozess, wie etwa Transkription, Farbkorrektur und Audioverbesserung. Dies reduziert den erforderlichen manuellen Aufwand und beschleunigt den gesamten Bearbeitungsprozess, sodass Videoersteller Inhalte effizienter produzieren können.

2. Es verbessert die Qualität Ihrer Ausgabe.

Außerdem können KI-Algorithmen KI-Videomaterial analysieren und verbessern und so Aspekte wie Farbkorrektur, Stabilisierung und Rauschunterdrückung verbessern. Dies führt zu qualitativ hochwertigeren Videos mit professionell aussehender Grafik und ausgefeiltem Ton.

3. Es fördert Ihre Kreativität.

Schließlich bieten KI-Videobearbeitungstools Funktionen wie automatische Asset-Vorschläge, Bewegungsverfolgung und Hintergrundentfernung. Diese Funktionen ermöglichen es Videokünstlern, mit verschiedenen Effekten, Übergängen und visuellen Elementen zu experimentieren und so kreativere und visuell ansprechendere Videos zu erstellen.

Tatsächlich spart uns die Integration von KI-Videotools in die Videobearbeitung wertvolle Zeit und steigert die Gesamtqualität und Kreativität unserer Videos.

Teil 2. Wie kann KI in Videos eingesetzt werden?

Künstliche Intelligenz ist flexibel und vielfältig einsetzbar. Es ist vielschichtig, dass bereits das Erstellen von Videos und Inhalten unglaublich hilfreich sein kann. Nachdem Sie nun verstanden haben, was ein KI-Video ist, erfahren Sie in diesem Abschnitt, wie wir es verwenden können. Im Folgenden sind die beiden Möglichkeiten aufgeführt, wie wir KI beim Erstellen von Videos nutzen können:

1. Erzeugen Sie Videos aus Text/Bildern

Text zu Video

Wir können KI verwenden, um Videos aus bloßen Text- oder Nachrichtenaufforderungen zu generieren. Wie passiert das?

◆ KI nutzt Natural Language Processing (NLP) und Computer-Vision-Technologien, um Videoinhalte basierend auf schriftlichen Textaufforderungen zu generieren. Diese KI-Systeme analysieren den Eingabetext, extrahieren den Kontext, die Erzählung und die visuellen Elemente und generieren dann entsprechende visuelle Elemente, Animationen und Audiodaten, um ein Video zu erstellen.

◆ Der Prozess umfasst typischerweise die Zerlegung des Textes in Szenen, die Generierung entsprechender Bilder und deren Kombination zu einem zusammenhängenden Video.

◆ Textbasierte KI-Modelle können vorab trainierte Sprachmodelle verwenden, um den Kontext, die Stimmung und die Schlüsselelemente des Textes zu verstehen.

Andererseits, KI kann Videos aus einem Bild erstellen durch Computer-Vision-Algorithmen und Deep-Learning-Modelle, die Bilder analysieren und interpretieren können, um eine Videoszene zu erstellen.

Wo können wir das also anwenden?

◆ KI-Videos aus Text oder Bildern können für die schnelle und effiziente Erstellung von Inhalten eingesetzt werden, insbesondere wenn die manuelle Erstellung zeitaufwändig ist.

◆ Außerdem können Bildungsinhalte dynamisch aus Texteingaben generiert werden, was die Erstellung von Lehrvideos oder Tutorials ermöglicht.

◆ Schließlich können KI-Videos für personalisierte Marketinginhalte verwendet werden, indem visuelle Elemente basierend auf Benutzerpräferenzen oder demografischen Merkmalen angepasst werden.

Obwohl hierfür ein Automatisierungssystem zum Einsatz kommt, müssen wir die Informationen und die Ausgabe noch einmal überprüfen, da einige möglicherweise ungenaue Ergebnisse liefern.

2. Verwenden Sie KI für die Videobearbeitung

KI-Videobearbeitung

Wir können KI auch zum Bearbeiten von Videos verwenden, indem wir fortschrittliche Algorithmen und Modelle für maschinelles Lernen nutzen, um verschiedene Aspekte des Bearbeitungsprozesses zu automatisieren und zu verbessern.

Im Folgenden sind die wichtigsten Funktionen von KI bei der Videobearbeitung aufgeführt:

◆ Die KI-Algorithmen können Videomaterial analysieren, um Schlüsselelemente wie Objekte, Personen und Szenen zu identifizieren.

◆ Automatisierte Bearbeitungswerkzeuge können das Filmmaterial schneiden, anordnen und verbessern, um ein Endprodukt zu erstellen.

◆ Außerdem kann KI-Video die Videoqualität verbessern Bearbeiten der Videosättigung, Reduzierung von Rauschen, Verbesserung der Farben und Stabilisierung verwackelter Aufnahmen.

◆ Schließlich können mithilfe von KI-Algorithmen Spezialeffekte und Animationen hinzugefügt werden, die dem Video eine professionelle Note verleihen.

Teil 3. Beste Tools zum Erstellen von KI-Videos

Natürlich gibt es Tools, mit denen Sie KI-Videos erstellen können. Jetzt geht es darum, die Art und Weise, wie Sie Ihre Videos bearbeiten, zu ändern und sie mithilfe von KI-Videogenerator-Softwaretools auf ein neues Niveau zu bringen.

Wondershare Filmora

Wondershare Filmora ist ein cooler Videoeditor von Wondershare. Es ist ein perfekter KI-Video-Maker für Anfänger und Profis und bietet Ihnen zahlreiche Tools zum Erstellen und Bearbeiten von Videos. Mit einer benutzerfreundlichen Einrichtung und Drag-and-Drop-Funktionen können Sie Ihre Videos schnell importieren, bearbeiten und exportieren. Mit Filmora können Sie Ihre Videos mit Text, Übergängen, Überlagerungen und coolen Effekten aufpeppen. Es verfügt sogar über vorgefertigte Vorlagen, Filter und Musik, sodass Sie Ihren Videos ohne großen Aufwand ein professionelles Aussehen verleihen können. Darüber hinaus funktioniert es mit verschiedenen Videoformaten und erleichtert das Teilen Ihrer Videos auf verschiedenen Plattformen und Geräten.

Schritt 1. Gehen Sie zur offiziellen Wondershare Filmora-Website und laden Sie die Software herunter.

Schritt 2. Öffnen Sie nach dem Herunterladen das Programm und klicken Sie auf Medien importieren um Ihre Videoclips, Audiodateien und Bilder für Ihr Projekt einzubinden.

Wondershare Filmora Import Media

Schritt 3. Klicken Medien hinzufügen auf die Dateien, die Sie von Ihrem Computer importiert haben, und ordnen Sie sie per Drag & Drop in der gewünschten Reihenfolge an.

Wondershare Filmora Medien hinzufügen

Schritt 4. Jetzt können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen, indem Sie das erkunden Auswirkungen Klicken Sie auf die Registerkarte, um Ihrem Video Filter, Überlagerungen und andere coole Effekte hinzuzufügen. Sie können auch die Farbkorrektur- und Geschwindigkeitseinstellungen an Ihren gewünschten Look anpassen.

Wondershare Filmora Effekte hinzufügen

Schritt 5. Wenn Sie mit der Bearbeitung fertig sind, klicken Sie auf Vorschau Klicken Sie auf die Schaltfläche, um zu sehen, wie Ihr Video aussieht.

Wondershare Filmora-Vorschau

Schritt 6. Wenn Sie mit Ihrem Video zufrieden sind, klicken Sie auf Export Klicken Sie auf die Schaltfläche, um es zu speichern oder zu teilen.

Wondershare Filmora-Export

Wondershare Filmora kann Ihr bevorzugter KI-Videomacher sein, da es über eine benutzerfreundliche Oberfläche verfügt, die für Anfänger und erfahrene Redakteure geeignet ist. Die einfache Benutzeroberfläche und die Drag-and-Drop-Funktionen erleichtern die Videoerstellung. Allerdings sind die Premium-Pakete mit Kosten verbunden.

FVC Video Converter Ultimate

Das FVC Video Converter Ultimate Das Software-Tool ist ein umfassender KI-Video-Maker, den Sie verwenden können. Neben der Bearbeitung können Sie den Konverter auch verwenden, wenn das Video Probleme mit Formaten und vielen anderen Funktionen hat. Dieses Tool eignet sich hervorragend zum Erstellen von Videos, insbesondere von KI-Musikvideos. Wenn Sie also nach einem KI-Videotool suchen, um Ihre digitale Reise zu starten, können Sie jetzt mit den folgenden Schritten beginnen.

Schritt 1. Zuerst, herunterladen Laden Sie das Programm auf Ihren Computer herunter und installieren Sie es.

Schritt 2. Starten Sie nun das Programm. Dort sehen Sie vier Registerkarten. Klicke auf MV Klicken Sie auf die Registerkarte, um ein Video zu bearbeiten. Klicken Sie in der Zwischenzeit auf Konverter Registerkarte, wenn Sie eine Datei konvertieren möchten.

FVC-Videokonverter Ultimate MV

Schritt 3. Wenn Sie sich auf der Registerkarte MV befinden, klicken Sie auf Datei hinzufügen Klicken Sie auf die Schaltfläche, um Bilder oder Videos hinzuzufügen.

FVC Video Converter Ultimate Datei hinzufügen

Schritt 4. Um Ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen, können Sie Ihr Video hinzufügen, bearbeiten und zuschneiden, indem Sie auf die Schaltfläche im oberen Teil der Schaltfläche „Datei hinzufügen“ klicken.

FVC Video Converter Ultimate Edit

Schritt 5. Um das Thema zu bearbeiten, klicken Sie einfach auf Thema Klicken Sie einfach auf die Registerkarte, um Text hinzuzufügen und den Ton zu konfigurieren die Einstellungen Tab.

FVC Video Converter Ultimate Theme-Einstellungen bearbeiten

Schritt 6. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Export Taste.

FVC Video Converter Ultimate ist wirklich ein vielseitiger KI-Video-Maker, den wir heutzutage verwenden können. Mit seinen coolen und funktionalen Funktionen wird es Ihr Bearbeitungserlebnis garantiert auf die nächste Stufe heben. Also probieren Sie es jetzt aus!

Teil 4. FAQs zu AI Video

Wie funktioniert KI-Video?

KI-Video nutzt Algorithmen und Techniken der künstlichen Intelligenz, um Videoinhalte zu analysieren, zu verarbeiten und zu generieren. Es kann beispielsweise geschriebene Wörter in Videos umwandeln oder Videos besser aussehen lassen, indem Farben korrigiert und Effekte hinzugefügt werden.

Warum brauchen wir KI-Video?

Wir brauchen KI-Video, weil es die Erstellung von Videos schneller und persönlicher macht. Es kann schnell Aufgaben erledigen, die für Menschen lange dauern würden. Außerdem kann KI Videos erstellen, die den Vorlieben jeder Person entsprechen, wodurch die Videos interessanter werden. Es hilft dabei, Videos professionell aussehen zu lassen, ohne dass viel Geschick erforderlich ist. Man muss nur lernen, sie zu nutzen.

Was sind die Vorteile der KI-Videobearbeitung?

KI-Videobearbeitung ist großartig, weil sie Zeit spart und Videos großartig aussehen lässt. KI rationalisiert den Bearbeitungsprozess, verbessert die Bild- und Audioqualität und ermöglicht Redakteuren mehr Kreativität durch die Automatisierung zeitaufwändiger Aufgaben. Dies bedeutet, dass die Menschen mehr Zeit mit Kreativität verbringen können und weniger Zeit mit unnötigen Aufgaben verbringen müssen. KI hilft auch dabei, verwackelte Videos zu korrigieren und sorgt dafür, dass die Farben genau richtig aussehen.

Wie werden KI-Videos im Marketing eingesetzt?

Im Marketing ist KI-Video wie ein persönlicher Assistent. Es untersucht, was den Leuten gefällt, und verwendet diese Informationen, um Videos zu erstellen, die sie interessant finden. Dadurch werden Marketingvideos effektiver, da sie das Publikum direkt ansprechen. Außerdem kann KI coole und interaktive Anzeigen erstellen, die die Aufmerksamkeit der Menschen erregen und sie an die Marke erinnern.

Ist KI-Video für Anfänger einfach zu verwenden?

Ja. Viele KI-Videotools sind so konzipiert, dass sie auch für Anfänger einfach zu bedienen sind. Sie verfügen über einfache Schaltflächen und Optionen. Sie können Dinge oft einfach per Drag-and-Drop erstellen, um Ihr Video zu erstellen. Es ist, als ob man mit intelligenten Helfern Videos ohne großes technisches Know-how erstellen kann.

Fazit

KI-Video verändert die digitale Content-Landschaft auf vielfältige Weise und bietet effiziente Tools und Technologien, die die Kreativität steigern und Prozesse rationalisieren. Da sich die digitale Welt ständig weiterentwickelt, ist es wichtig, mit ihnen Schritt zu halten und zu lernen, wie man sie nutzt.

Aria Davis15. Dezember 2023

Ausgezeichnet

Bewertung: 4,9 / 5 (basierend auf 400 Stimmen)